Sondersitzung des Gemeinderates: Solidarität über die Gemeindegrenze hinaus.

„Es sind gute und richtige Entscheidungen, die der Rat in seiner Dringlichkeitssitzung getroffen hat. Wir zeigen in dieser Ausnahmesituation unser Mitgefühl mit unseren viel  schwerer betroffenen Nachbarn und beweisen nachdrücklich unsere Solidarität, ohne die Schäden der Grafschafter zu vernachlässigen. Wir als Grafschafter wollen im Angesicht der verheerenden Schäden in und außerhalb unseres Landkreises unsere eigene […]

Neue Gewerbeflächen ausschließlich für Grafschafter Betriebe

Bereits vor einigen Jahren hat die Gemeinde Grafschaft eine Erweiterungsfläche unterhalb der so genannten Orchideenzucht am Gewerbepark Gelsdorf erworben.  Die SPD Fraktion möchte diese Fläche – wie auch schon bei der damaligen Zustimmung zum Kauf – ausschließlich Grafschafter Betrieben vorbehalten. Das Plangebiet westlich der B 257 ist zentral gelegen und eignet sich ideal für kleine […]

Pilotprojekt Solaranlage auf Apfelplantage

Am vergangenen Freitag besuchte die  SPD AG 60 plus und die SPD Fraktion Grafschaft den Biohof Nachtwey in Gelsdorf. Dort informierten sich die 25 Teilnehmer*innen über ein innovatives Forschungsprojekt, das unter Leitung des Fraunhofer Instituts auf ca. 7300 qm landwirtschaftlicher Fläche verschiedene Formen von Regen- und Hagelschutz von Apfelbäumen  erprobt. Besondere Aufmerksamkeit galt dabei einer […]

SPD Grafschaft zum Nachtragshaushalt

In der Ratssitzung vom 7. Juli stimmte die SPD für den Nachtragshaushalt, auch wenn sie nicht mit allen enthaltenen Maßnahmen einverstanden war. Hauptgrund für die Zustimmung war, dass die Gemeinde sich auf Betreiben der SPD für die Anschaffung von Luftreinigungsanlagen für Kitas udn Grundschulen entschieden hat. „Der Nachtragshaushalt gibt in vielen Punkten die richtigen Antworten […]

Unterstützung des Weltladens Remagen-Sinzig von CDU und FDP abgelehnt

Die SPD Grafschaft hatte sich in den Haushaltsberatungen dafür eingesetzt, dass die Gemeinde Grafschaft den Weltladen Remagen-Sinzig jährlich fördert. Der Weltladen in Remagen-Sinzig ist ein ökumenischer Arbeitskreis unter dem Dach der Evangelischen Gemeinde Remagen-Sinzig, der sich seit 40 Jahren ehrenamtlich für den fairen Handel einsetzt. Es ist der einzige Weltladen im gesamten Kreis Ahrweiler. Neben […]

Neues EKZ – SPD fordert gesetzeskonformes Vorgehen

Bei der Bürgerbefragung hatte sich eine knappe Mehrheit für den Bau eines neuen Einkaufszentrums  am Innovationspark ausgesprochen. Nun wollen CDU und FDP  im Hauruckverfahren einen Grundsatzbeschluss zu dessen Realisierung durchsetzen. Die SPD pocht darauf, dass das vorgeschriebene Prozedere korrekt einzuhalten ist. Zunächst müssen die notwendigen Gutachten beauftragt werden,  die die Grundlage für eine sachbasierte Beratung […]

Christoph Schmitt im Interview

Christoph Schmitt ist unser Direktkandidat für die Bundestagswahl. Silke Olesen hat ihn zu einem Interview eingeladen, um mit ihm über seine politischen Ziele für unsere Region und für Deutschland zu sprechen. Im Interview stellt er sich vor und erzählt, wie er zur Politik gekommen ist. Zudem berichtet er, was ihn an der aktuellen Politik stört […]

ENDLICH – Raumluftanlagen für Grafschafter Kinder kommen

„Das war ein langer und steiniger Weg. Jetzt ist der Durchbruch geschafft“, so Udo Klein zur Entscheidung in der Grafschaft. „ Alle Räume unserer Schulen und Kitas werden mit Lüftungsanlagen  ausgestattet, die eine Virenbelastung in den Räumen erheblich reduzieren und so unseren Kindern und Betreuern  ein Höchstmaß an Sicherheit vor Ansteckung  über Aerosole bietet. Nicht […]

Förderung Glasfaseranschluss für private Haushalte

Auf Initiative der SPD Grafschaft  (Antrag vom 25.6.2020) startete 2021 ein gemeindliches Förderprogramm für den Ausbau einer gigafähigen Infrastruktur bis spätestens 2025.  Glasfaseranschlüsse bis ins Haus ist das Ziel. Aktuell werden in Karweiler, Oeverich und Lantershofen Leitungen installiert. Sukzessiv werden alle anderen Ortsbezirke ausgestattet. Die Arbeiten in der Grafschaft werden vom leistungsfähigen Unternehmen BN:t durchgeführt. […]

Raumluftfilteranlagen in Kitas und Schulen: SPD fordert zum raschen Handeln auf.

Auf Initiative der SPD Fraktion hat der Gemeinderat beschlossen,  dass die Raumluft in den gemeindlichen Kindergärten und Schulen  durch den Einbau technischer Anlagen verbessert werden soll. Besonders im Hinblick auf eine Reduktion der Virusbelastung der Raumluft. Ein Ingenieurbüro wurde beauftragt, alle  Schul- und Kitaräume  dahingehend zu untersuchen, welche  der verschiedenen technischen Möglichkeiten (Mobile und/oder fest […]